• de_DE
  • en_US

 

Verkehrsflächen

Die Erschließung von Gebäuden bedingt auch befahrbare bewehrte und unbewehrte Betonbauwerke, häufig mit LKW oder Gabelstaplerverkehr, die dynamischen punktuellen Lastspitzen widerstehen und dabei hohe Dauerhaftigkeitsansprüche erfüllen müssen:

 

  • Begehungen und Inspektionen im Zuge der Wartung und Begutachtung
  • Bestandsaufnahme einschließlich Bewehrungsdetektion
  • Berücksichtigung von tatsächlichen Zwangeinwirkungen aus Temperatur, Schwinden usw.
  • Realitätsnahe Verformungsanalysen im Stahlbetonbau
  • Tragfähigkeitsreserven von Bestandsbauten
  • Optimierung der Bewehrungsmenge und Bewehrungsführung
  • Betoninstandsetzungen und Tragwerksverstärkungen
  • Entnahme und Bewertung von Materialproben