• de_DE
  • en_US
fachbereiche_header

 

Schornsteine

Industrieschornsteine erfordern unterschiedlichste Kenntnisse hinsichtlich der Nutzung und des Tragwerkverhaltens der vorliegenden Bauart. Exponent bietet diese für alle Tragstrukturen und Futterausbildungen vom Fundament bis zur Mündungsabdeckung an, was sich auch in der Forschung und Entwicklung im Umfeld von VGB, DGFS und CICIND zeigt:

 

  • Mauerwerksschornsteine, Stahlbetonschornsteine, Stahlschornsteine, Hybridschornsteine
  • Futter aus säurefesten Steinen, Schamotte, Ziegelmauerwerk, Stahl, GFK
  • Abgasableitung, Warmschornsteine, Säureschornsteine, Wet-Stack, Abluftschornstein
  • Regelkontrollen von Schaft, Zwischenraum und Abgasrohr entsprechend der einschlägigen Normen und Richtlinien
  • Bewertung der Kompensatoren, Ausrüstungsteile und Besteigeeinrichtungen
  • Vermessung der Bauwerksverformung
  • Entnahme und Bewertung von Materialproben
  • Planung, Nachrechnung und Bewertung von Neubauten und Bestandsbauten
  • Umnutzungsplanung und Verstärkungskonzepte
  • Steifigkeitsorientierte realitätsnahe Verformungs- und Schnittgrößenermittlung
  • Thermographien
  • Abgaszugberechnungen
  • Taupunktermittlung, Kondensatanfall und chemischer Angriffsgrad
  • Ein- und mehrdimensionale Wärmedurchgangsberechnungen
  • Instationäre Temperatur- und Spannungsberechnungen mehrschichtiger Querschnitte